der Zungenlaut


der Zungenlaut
(Phonetik) - {lingual}

Deutsch-Vietnamesisch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Zungenlaut — Zụn|gen|laut 〈m. 1〉 Laut, der mit der Zunge gebildet wird, Lingual, z. B. das Zungen R * * * Zụn|gen|laut, der (Sprachwiss.): Lingual. * * * Zụn|gen|laut, der (Sprachw.): Lingual …   Universal-Lexikon

  • Hunmin Jeongeum — Erste Seite des Hunminjeongeum Koreanische Schreibweise Hangeul: 훈민 정음 Hanja: 訓民正音 …   Deutsch Wikipedia

  • Hunmin Jeongum — Erste Seite des Hunminjeongeum Koreanische Schreibweise Hangeul: 훈민 정음 Hanja: 訓民正音 …   Deutsch Wikipedia

  • Hunminjeongeum — Erste Seite des Hunminjeongeum Koreanische Schreibweise koreanisches Alphabet: 훈민 정음 …   Deutsch Wikipedia

  • Lautverschiebung — Lautverschiebung. Vergleicht man ein beliebiges englisches oder niederdeutsches, holländisches, schwedisches, dänisches, isländisches, gotisches Wort, das den tönenden Zungenlaut d enthält, mit dem entsprechenden neuhochdeutschen Wort, so wird… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • R, r — (Litera canina, Hundsbuchstabe [weil die Hunde vor dem Bellen knurrend das r hören lassen]), 1) als Buchstab; R, r lateinisch u. romanisch, Ρ, ρ griechisch (Rho), ר hebräisch (Resch); im griechischen Alphabet der 17., im deutschen u. anderen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Lingual — Lin|gu|al der; s, e <zu 1↑...al> mit der Zunge gebildeter Laut; Zungenlaut (z. B. das Zungen R; Sprachw.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • R — R, in den meisten Alphabeten der 18. Buchstabe, ein Zungenlaut, bedeutet auf dem Revers franz. Münzen den Prägort Orleans …   Damen Conversations Lexikon

  • Linguallaut — Lin|gu|al|laut 〈m.; Gen.: (e)s, Pl.: e; Phon.〉 mit der Zunge gebildeter Laut, Zungenlaut, z. B. das Zungen R; Syn. Lingual [Etym.: <lat. lingua »Sprache, Zunge«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Lingual — Lin|gu|al, der; s, e, Lin|gu|al|laut (Sprachwissenschaft Zungenlaut) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Linguallaut — Lin|gu|al, der; s, e, Lin|gu|al|laut (Sprachwissenschaft Zungenlaut) …   Die deutsche Rechtschreibung